11.
Oct 20
10.30 Uhr

Museumsführung
Führung über das Außengelände

Am Sonntag, den 11. Oktober, um 10:30 Uhr bietet das Deutsche Erdölmuseum eine Führung über das Außengelände des Museums an. Interessierte erfahren dabei, wie das einst beschauliche Heidedorf Wietze zu dem klingenden Namen „Klein Texas“ kam. Auf dem Museumsgelände, Teilstück des alten Ölfelds, stehen noch mehrere originale Förderanlagen aus der Zeit um 1900, die bei der Führung in Betrieb gesetzt werden. 

 
Beginn
11.10.2020 10:30
Ende
11.10.2020 12:00
Gebühr
6,00 €
Bemerkung
Die Abstandsregelungen sind einzuhalten und die Gäste müssen während der Führung eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
Anmeldung
Bitte telefonisch unter 05146-92340